Alle unsere Produkte sowie die eingesetzten Materialien müssen sich einer permanenten Qualitäts- und Funktionsprüfung unterziehen. Dazu greifen wir auf bewährte Mess- und Prüfverfahren zurück.
  • Einbeziehung aller Lieferanten in das Qualitätsmanagementsystem
  • Oberflächenhärtemessung der Produkte nach HB und HV
  • Mikrohärteprüfung und Ermittlung von Zugfestigkeiten
  • 100% Prüfmöglichkeiten mittels automatischer Sichtkontrolle (ASK)
  • regelmäßige manuelle Stichproben durch geschulte und erfahrene Mitarbeiter
  • Erreichen einer Fehlerrate: <50 ppm